Ultraportable Sägewerke

Vom Baumstamm zum Brett mit dem Timberjig


  1. Setze die Holmhalterungen mittig auf den beiden Stammenden an. Fixe 90 Grad Winkel und exakte Maßeinstellungen vereinfachen das Arbeiten. 

  2. Um ein perfektes Sägeergebnis zu erzielen, wird von der Mitte des Stammes gemessen. Der rechte und der linke Holmhalter sind immer auf die gleiche Höhe eingestellt. 

  3. Wenn drei Seiten des Holzstammes gesägt wurden, kannst Du Deine Bohlen, Balken und Bretter sägen. Der Holm dient als Führung für die ersten Schnitte.

  4. Dann entferne den Führungsholm und die Halterungen. Säge anschließend die Bretter mit dem Timberjig direkt auf der gesägten Fläche. Die Brettstärke ist stufenlos einstellbar.


 

 



Ansicht:


Holmpaket für Timberj..
CHF 722.00
Timberjig Mini-Sägewerk auf Lager verfügb..
CHF 201.00
Timberjig mit Führungshol..
CHF 889.00